Stephan Brenneisen

Dr. phil. Stephan Brenneisen (54) doziert in Wädenswil an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW, Departement Life Sciences und Facility Management. Dort leitet er die Forschungsgruppe »Stadtökologie«. Er ist Begründer der Biodiversitätsförderung auf begrünten Dächern durch zielgerichtete Planung und Präsident der Normkommission 312 des Schweizerischen Ingenieur- und Architektenvereins (SIA) zur »Begrünung von Dächern«, Autor diverser Publikationen im Bereich Dachbegrünungen, Stadtökologie, Wirkungskontrollen von Naturschutzmaßnahmen und Leiter verschiedener Forschungsprojekte. Er plant und berät bei Gebäudebegrünungsprojekten in der Schweiz und weltweit.

TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.